, , , ,

[DIY] ↠ Adventskranz mit Kork! Oder: Wenn es mal schnell gehen muss..

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

Advent, Advent, ein.. oh, äh, Lichtlein brennt? Ist es etwa schon soweit? Tatsächlich ist in wenigen Tagen schon der 1. Advent und nachdem ich ein bisschen in Panik geraten bin, weil ich irgendwie noch gar nicht so weit bin, musste eine schnelle DIY-Idee für den Adventskranz her.

Inspiriert vom schönen Blog Craftifair, die mit dieser tollen Kork-Idee ganz wunderbar ihre Vasen geschmückt hat, hat sie mich tatsächlich gerettet und auf die Idee gebracht, mit den Korkplatten, die ich noch übrig hatte, ganz einfach und schnell meine Adventskerzen zu dekorieren.

Nun kann die Adventszeit gerne kommen und nachdem ich gestern einen kleinen Abstecher auf den schönen Weihnachtsmarkt in Hamburg gemacht habe, komme ich sogar langsam ein bisschen in Weihnachtsstimmung und freue mich auf die kommenden Wochen mit ganz viel Glühwein, Kakao, Spekulatius und den schönen Lichtern überall.

Wie sieht es bei euch aus? Kommt bei euch auch schon Weihnachtsstimmung auf? Oder seid ihr noch zaghaft und könnt euch noch nicht so wirklich damit anfreunden?

Hier nun die Kerzen für euch und eine schnelle Anleitung zum Nachbasteln!

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

Adventskranz mit Kork

Da ich es ja gerne schlicht mag und auch bei der Weichnatsdeko immer eher zurückhaltend bin, ist die Idee tatsächlich perfekt für mich. Und dass sie sich so kinderleicht und schnell umsetzen lässt, hatte ich wirklich nicht gedacht.

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork    Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

DIY Anleitung: Adventskranz mit Kork

Für die Kork-Idee benötigt ihr folgendes:

  • 4 Kerzen eurer Wahl (meine sind 11cm hoch und haben einen Umfang von 20,5cm)
  • Eine Kork-Platte aus dem Bastelladen
  • Eine Lochzange
  • 8 kleine Ösen
  • Eine Ösenzange

[Lochzange, Ösen und Ösenzange erhaltet ihr bei Bedarf auch hier als Set°]

  • Eine Schere
  • Ein Lineal
  • Einen Bleistift
  • Zwei (Wäsche-)klammern
  • Stempel
  • Stempelkissen

[Die Stempelbox findet ihr zum Beispiel hier°]

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

I. Um die optimale Länge eurer Kork-Streifen zu erstellen, solltet ihr zuerst den Umfang eurer Kerze ausmessen. Meine Kerze hat einen Umfang von 20,5cm und meine Korkplatte ist 30cm lang. Die Länge der Korkplatte hat somit optimal gepasst und ich musste sie nach dem Umwickeln nicht einmal kürzen:

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

II. Um die optimale Breite der Streifen zu bestimmen, habe ich aus Papier eine Schablone geschnitten und sie um die Kerze gewickelt, bis mir die Breite gefallen hat. In meinem Fall ist der Streifen 4,5cm breit geworden. Anschließend zeichnet ihr den Streifen mit dem Bleistift auf die Korkplatte:

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork  

III. Dann schneidet ihr 4 gleich große Streifen: 

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

IV. Nun wickelt ihr den Kork-Streifen um die Kerze und fixiert ihn mit zwei Wäscheklammern. Dann malt ihr zwei Kreuze auf, wo die Ösen hin sollen. Drückt dafür den Kork-Streifen ein bisschen zusammen, damit er nachher auch eng um die Kerze liegt und hält (Aber Achtung: Nicht zu fest drücken, da sonst der Kork einreißen könnte!). Anschließend stecht ihr die Löcher mit der Lochzange aus und presst die Ösen mit der Ösenzange in die Löcher (auch hier nicht zu fest drücken, damit der Kork nicht bricht). Die Größe eurer Löcher ist von den ausgesuchten Ösen abhängig. 

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

Zum Schluss könnt ihr euch noch aussuchen, wie ihr die Zahlen einbringen wollt. Ich habe dafür römische Ziffern auf den Kork gestempelt, natürlich könnt ihr auch genauso gut die numerischen Zahlen nehmen oder ‘eins, zwei, drei, vier’ ausschreiben. Da sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt. 

Habe ich zu viel versprochen? Ihr werdet sehen, wie schnell es geht..

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln und schonmal einen schönen 1. Advent!

Habt es schön!
Carina ♡

 

Die mit ° markierten Links gehören zu meinen Partnershops. Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt völlig gleich für euch, nur dass ihr meinen Blog damit ein wenig unterstützt.

2 Kommentare
  1. Carina
    Carina says:

    Danke, liebe Vera ♡
    Ich freue mich wirklich sehr, dass er dir gefällt!
    Hab noch einen schönen Tag und wir sehen uns dann nächste Woche.. *hüpf*
    Liebe Grüße in die Herzensstadt ⚓️

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*