, ,

[Essen] ↠ Interior-Shopping: Concept-Store 3-ZIMMERKÜCHEBAD – über schönes Design, eine große Leidenschaft, viel Liebe zum Detail und eine ganz besondere Geschichte!

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Wo aus einem Laden ein Zuhause wird.
Aus einem Kunden ein Bekannter wird.
Wo man sich immerzu willkommen fühlt.
Wo in jeder Ecke Liebe steckt
und man jedesmal so viel Schönes entdeckt.

♡ ♡ ♡

Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht wie ich all das, was ich über diesen tollen Laden und seine Inhaberin Sandra erzählen möchte, in einen Beitrag packen soll. Denn es ist so viel und es sprudelt so aus mir raus, dass es wirklich schwer ist, sich kurz zu fassen. Aber wenn man für etwas brennt, dann ist es eben so und dann braucht es mehr Platz. 

Aber da ich mich mit dem Blog nun auch in eine kleine Sommerpause verdrücken werde, habt ihr vor dem nächsten Beitrag auf jeden Fall genügend Zeit, euch diesen hier in aller Ruhe anzuschauen – und natürlich auch, um vielleicht selbst einmal nach Essen zu fahren und euch den schönen Laden anzusehen!

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Willkommen bei 3-ZIMMERKÜCHEBAD in Essen-Rüttenscheid

Ich weiß es noch, als wäre es gestern gewesen. Wie ich Anfang diesen Jahres mit meiner Mutter und kleinen Freudentränen in den Augen in Sandras Laden stand und leise geflüstert habe: “Sollte ich jemals einen eigenen Laden haben, dann möchte ich, dass er genauso wird wie dieser hier!”. Denn in Sandras Concept-Store 3-ZimmerKücheBad findet man nicht nur wunderschöne Produkte, sondern auch unfassbar viel Herzblut und Leidenschaft. In jeder Ecke und jedem Detail steckt so viel Liebe, dass man gar nicht anders kann, als sich hier pudelwohl zu fühlen. Und darum sind die beiden Worte ‘WILLKOMMEN ZUHAUSE’, die einen so liebevoll auf der Buchstabengirlande begrüßen, auch einfach nur zutreffend.

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Wie enstand der Name 3-ZimmerKücheBad?

Das lässt sich eigentlich ganz einfach erklären. Denn genau das ist es, wonach die meisten Menschen auf dem Immobilienmarkt suchen: Nach 3 Zimmern, Küche, Bad – aus denen sie ihr eigenes Zuhause machen können. Was könnte also besser passen?

Doch tatsächlich hat der Name noch eine weitere Quelle: Denn bevor Sandra 2014 ihren Laden eröffnete, hatte sie bereits seit 2013 einen eigenen Blog, der genau diesen Namen trug. Darüber bin ich 2015 auch auf sie aufmerksam geworden, als ich auf der Suche nach schönen Einrichtungsideen für unser Haus war. Ihr Blog machte mich furchtbar neugierig, denn auch hier dreht sich alles um die Freude am Wohnen, die Neugier, wie das Zuhause von anderen aussieht und wie aus 3-Zimmern, Küche, Bad ein Zuhause wird. Vor allem mag ich ihre Homestories, in denen sie Einblicke in inspirierende Wohnungen gibt!

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Durch den Blog erfuhr ich auch von ihrem Concept-Store und war gleich verliebt in die skandinavischen Möbel und Wohnaccessoires. Kurze Zeit später las ich, dass ihr Laden innerhalb von Essen umgezogen war und nun wurde es höchste Zeit vorbeizuschauen. Dass der Store mit 40 Minuten Fahrtzeit nicht gerade bei mir um die Ecke liegt, war völlig egal, denn anhand der schönen Fotos, die ich bereits auf der Homepage gesehen hatte, war ich mir sicher, es würde sich lohnen.

Und so war es auch! Denn heute zählt 3-ZimmerKücheBad zu einem meiner absoluten Lieblingsläden, in dem ich jedesmal völlig versinke und aus dem ich am liebsten gar nicht mehr rauskommen möchte. Sei es, dass ich ihn besuche, um mir neue Ideen zu holen, ein Geschenk zu finden oder um mich an einem doofen Tag einfach ein bisschen aufzumuntern. Sandras liebevoll ausgewählte Produkte und die warme, herzliche Art von ihr und ihrem Team, geben einem jederzeit das Gefühl, herzlich willkommen zu sein.

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Ein neues Zuhause für 3-ZimmerKücheBad

Zum heutigen Ladenlokal gibt es auch eine schöne Geschichte, denn dieses war vorher tatsächlich eine Wohnung. Nach etlichen Umbauarbeiten erstrahlte der Laden in neuem Glanz. Passend dazu ist er heute in verschiedene Zimmer und Produktwelten unterteilt, in denen man schöne Dinge für Wohnzimmer, Küche, Bad und Kinderzimmer finden kann. Die Markenwelt reicht dabei von Hay über Menu, Ferm Living, Design Letters, String und Bloomingville, um hier nur einige von ihnen zu nennen. 

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

3-ZimmerKücheBad Online-Shop

Da ich selbst kein großer Online-Shopper bin, zieht es mich immer zuerst in die Läden, wenn ich auf der Suche nach neuen Einrichtungsgegenständen bin. Nur wenn ich dort nicht fündig werde, wird das Internet durchstöbert. Denn wenn ich eins hasse, dann sind es Enttäuschungen nach einer Online-Bestellung und noch viel mehr das Retournieren der entsprechenden Produkte. Außerdem bereitet das Shoppen in einem Laden einfach viel mehr Freude. Aber für alle unter euch, für die die Reise nach Essen leider zu weit ist, gibt es natürlich auch einen 3-ZimmerKücheBad Online-Shop, in dem ihr ganz entspannt von Zuhause bestellen könnt. 

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Das Sortiment wird stets erweitert

Das Schöne bei 3-ZimmerKücheBad finde ich übrigens auch, dass es nie langweilig wird. Jedesmal, wenn ich dort bin, finden sich neue Produkte und eine frische Dekoration. Irgendwo gibt es immer etwas Neues zu entdecken. Und wie Sandra mir verriet, werden bis Ende des Jahres noch weitere Produktwelten hinzukommen – nun habe ich einen guten Grund, noch öfter vorbeizuschauen, denn ich möchte auf keinen Fall riskieren, dass mir etwas durch die Lappen geht.

Allerdings glaube ich nicht, dass das passieren kann, denn Sandra ist auch auf ihren verschiedenen Kanälen und ihrer Homepage so aktiv, dass man über wichtige Veränderungen und Neuigkeiten stets informiert wird. Ihr findet sie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Google Plus und Bloglovin.

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad 21Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Lifestyle-Produkte 

Zwischen den Möbeln und Wohnaccessoires findet ihr übrigens auch ein paar tolle Lifestyle-Produkte wie Schals, Portemonnaies oder Schmuck, die man als Frau ja bekanntlich immer gebrauchen kann: 

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Kaffe & Kuchen im Ladengarten

Die tollste Neuentdeckung allerdings war für mich der Ladengarten (jaa, ihr habt richtig gelesen, der Laden hat einen eigenen Garten!!). Denn hier könnt ihr seit Ende Juli jeden Freitag und Samstag leckeren Kaffee und Kuchen aus der kleinen Patisserie Criollo aus Essen genießen und euch vor, nach oder zwischen dem Shoppen wunderbar stärken! Am Donnerstag war es leider zu frisch, um im Garten Probe zu sitzen, aber eins weiß ich sicher: Sobald ich aus meinem Urlaub zurück bin, werde ich mir meine Mutter schnappen und einen kleinen Ausflug nach Essen machen. Da freue ich mich jetzt schon drauf und die Kombination aus Laden und Café macht das Ganze nun wirklich perfekt, findet ihr nicht auch?

Die schönen Outdoor-Möbel sind übrigens von Hay und auch hier zu ergattern: 

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Die Geschichte hinter 3-ZimmerKücheBad

Weil ich nicht nur die Begeisterung über den Laden mit euch teilen möchte, sondern mich auch für die Geschichte dahinter interessiere, war es am Donnerstag eine absolute Herzensangelegenheit, als ich bei Sandra für meinen Blog zu Gast sein durfte! Denn in einem sehr ehrlichen und offenen Gespräch erzählte sie mir von der Mammutaufgabe ein solches Konzept aufzuziehen und im Alltag zu meistern. Sie erzählte mir ihre spannende Geschichte, wie es überhaupt dazu gekommen ist und wie sie den mutigen Schritt in die Selbständigkeit gewagt hat. Denn solch einen Laden zu schmeißen, ist ganz bestimmt kein Zuckerschlecken..

Wie kam die Idee zum eigenen Laden?

Angefangen hatte alles, als Sandra für ihren damaligen Job 3 Monate nach Hamburg ging. Nach ihrer Rückkehr spürte sie, dass irgendetwas anders war. Dass die Zeit in Hamburg etwas verändert hatte. In ihrem Job fühlte sie sich plötzlich uninspiriert und war nicht mehr glücklich. Von nun an beschäftige sie sich monatelang intensiv mit der Frage, was sie sich für ihren Job eigentlich wünscht, welche Stärken sie hat und welcher Job das alles wohl vereinen könnte. Auf dem Weg dorthin begleitete sie auch das Buch „Work is not a job“ von Catharina Bruns (das ihr auch in meinen Buchempfehlungen findet), das ihr wichtige Denkanstöße gab. Und als ob es Schicksal war, lernte sie zu dieser Zeit auch Mareike von LIV in Hamburg kennen, die dort ihren eigenen Concept-Store hatte.

Auf die vielen Überlegungen folgte dann irgendwann ein völlig überraschender Geistesblitz, der alles ganz klar werden ließ: Es ist ein eigener Laden! Sandra besprach ihr Vorhaben mit ihrem Mann und ihrer Familie und als auch diese ihr den Rücken stärkten, folgte ein intensives und arbeitsreiches Gründungsjahr. Neben ihrem damaligen Job schrieb sie abends und am Wochenende ihren Business- und Finanzplan, nahm Kontakt zu Herstellern auf, besuchte in ihrem Urlaub Messen und baute sich ihre Existenz auf. Ein weiteres Mal reiste sie nach Hamburg, um sich von Mareike coachen und auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereiten zu lassen. Hier konnte sie von Mareikes Erfahrungen lernen und den Arbeitsalltag in einem eigenen Laden live miterleben.

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

3-ZimmerKücheBad wird 2 Jahre

Dieses Jahr im Oktober feiert 3-ZimmerKücheBad nun 2. Geburtstag. Rückblickend auf die letzten 3 Jahre kann Sandra wirklich stolz sein, was sie alles geschafft hat. Doch wie sie ganz offen und ehrlich erzählt, hat der Traum vom eigenen Laden auch seinen Preis: Denn er bedeutet auch viel Verzicht, wenig Privatleben und jede Menge Durchhaltevermögen. Einen Laden eröffnen heißt so viel mehr, als sich jeden Tag mit schönen Dingen zu umgeben. Aber Sandras Geschichte zeigt auch, dass man es schaffen kann – wenn man nur bodenständig und realistisch bleibt und sich nicht scheut, hart für seinen Traum zu arbeiten. 

Ein treuer Begleiter

Und bevor mir nun gleich die Puste ausgeht, möchte ich euch noch schnell Sandras Hundemädchen Toni vorstellen, die immer ganz brav an ihrer Seite steht und zu ihrem Concept-Store voll und ganz dazu gehört: 

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Ihr seht, wieviel es zu entdecken gibt!

Wenn ihr also demnächst mal zufällig (oder auch nicht zufällig) in Essen-Rüttenscheid unterwegs seid, dann haltet unbedingt nach diesen hübschen Schaufenstern Ausschau und schaut bei 3-ZimmerKücheBad auf der Rüttenscheider Straße 211 vorbei:

Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad Wohngoldstück_Interior Shopping Essen 3 ZimmerKücheBad

Liebe Sandra,

ich möchte dir noch einmal Danke sagen! Vor allem für die viele Zeit, die du dir genommen hast. Wie du bestimmt gemerkt hast, war ich selbst ein bisschen aufgeregt, was sicher auch damit zu tun hatte, dass ein solcher Termin für mich noch lange keine Routine ist, aber vor allem auch, weil mir der Besuch wirklich sehr am Herzen lag und ich mich lange schon darauf gefreut habe. DANKE für diesen tollen Laden und DANKE, dass ich meinen Blog mit einem Bericht darüber bereichern durfte. Ich hoffe, wir sehen uns ganz bald wieder – und vielleicht ja sogar in deinem schönen Ladengarten! 

 

Macht’s gut & habt es schön!
Carina ♡

2 Kommentare
  1. Sandra von 3-ZKB
    Sandra von 3-ZKB says:

    Liebe Carina, wahnsinn, was du da alles runtergeschrieben hast! 😀 Mich hat dein Besuch sehr gefreut und ich danke dir sehr für den schönen Artikel und die lieben Worte. Wie toll das ist, was du geschrieben hast!!! Hab einen guten Urlaub – und bis bald dann im Ladengarten (bring dafür die Sonne aus deinem Urlaub mit, ja?). Sandra

    Antworten
    • Carina
      Carina says:

      Liebe Sandra! .. und ich hätte noch sooo viel mehr schreiben können! 😀 Danke! Ich gebe mein Bestes mit der Sonne und wünsche dir einen schönen Nachmittag heute, bevor es dann auf die Messen geht. Mach’s gut und ganz liebe Grüße, Carina.

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*