, , ,

[Upcycling] ↠ Porzellansticker! So einfach erstrahlt euer Porzellan in neuem Glanz!

Hat nicht jeder ein paar alte Tassen, Vasen oder Teller im Schrank, die irgendwie nach nichts mehr aussehen und eigentlich nur Platz wegnehmen? Falls kein Polterabend in Sicht ist, auf dem ihr das liebe Porzellan als Glücksbringer für das Brautpaar in tausend Scherben werfen könnt, habe ich hier noch eine kleine Idee für euch, wie ihr aus dem langweiligen Porzellan wieder einen tollen Hingucker machen könnt!

Denn für schönes Porzellan muss man nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Man kann es auch ganz einfach selbst gestalten. Und zwar mit Porzellanstickern! Zum Beispiel von ‘Nuuk’ aus Berlin. Ob mit Tieren, geometrischen Formen oder etwas ausgefalleneren Mustern, die Sticker bringen in jeder Hinsicht frischen Wind. Und das Beste: Sie sind kinderlicht anzubringen und nach kurzem Backen in eurem Backofen auch schon fertig. Laut Hersteller sind sie sogar für die Spülmaschine geeignet. Ich spüle meine Tassen zwar meistens mit der Hand, einfach um auf Nummer sicher zu gehen, aber ich denke, wenn sie nicht täglich in die Spülmaschine müssen, halten sie es gut aus. Falls ihr Teller bekleben wollt, achtet am Besten nur darauf, sie nicht unbedingt auf der Schneidefläche zu bekleben, sondern besser am Rand entlang. So habt ihr länger was davon. Bei Tellern ist es übrigens auch eine schöne Idee, sie als Dekoration ins Regal zu stellen oder an die Wand zu hängen. Die tollen Sticker erhaltet ihr hier im DaWanda Shop°!

Da ich ein schwarz-weiß Fan bin, habe ich mich für die Panda-Sticker entschieden und zwei meiner Tassen ein neues Aussehen verpasst. Nun müssen sie sich endlich nicht mehr im Schrank verstecken:

Wohngoldstück_Upcycling Porzellansticker Panda Tassen Wohngoldstück_Upcycling Porzellansticker Panda Tassen Wohngoldstück_Upcycling Porzellansticker Panda Tassen    Wohngoldstück_Upcycling Porzellansticker Panda Tassen Wohngoldstück_Upcycling Porzellansticker Panda Tassen

Viel Spaß beim Gestalten!

Macht’s gut,
Carina ♡

 

Die mit ° markierten Links gehören zu meinen Partnershops. Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt völlig gleich für euch, nur dass ihr meinen Blog damit ein wenig unterstützt. 

Wohngoldstück Upcycling Flaschen Gläser
,

[Upcycling] ↠ Praktische Aufsätze für Flaschen & Gläser!

Viel zu schön, um sie nach dem Austrinken einfach in den Glascontainer oder Pfandautomaten zu stecken! Habt ihr das auch schon mal gedacht, als ihr eine leere Flasche von True FruitsLemonaid oder Charitea in der Hand hattet? So ging es mir auch vor Kurzem. Da traf es sich ausnahmsweise gut, dass zum gleichen Zeitpunkt unser Seifenspender im Bad den Geist aufgegeben hat.

Denn für die schönen Flaschen bieten die Hersteller tolle Upcycling-Aufsätze an, mit denen man sie ganz einfach zu nützlichen Alltagshelfern umrüsten kann! So werden aus den schönen Flaschen im Handumdrehen praktische Bad- und Küchenhelfer!

Und weil mir die Upcycling-Idee so gut gefallen hat, habe ich für meine zwei Lieblingsgläser gleich ein paar Aufsätze mitbestellt – schaut her, was draus geworden ist!

ABSATZ

I. Upcycling Seifenspender: Kupfer & Vintage 

Ganz verliebt bin ich in den neuen kupferfarbenen Seifenspender von Lieblingsglas. Mit seinem Vintage Look ist er ein ganz toller Hingucker und für jemanden wie mich, der es nicht ganz so mit Farben hat, ein perfekter Farbtupfer:

 

Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Bad Küche Seifenspender Kupfer Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Bad Küche Seifenspender Kupfer
Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Bad Küche Seifenspender Kupfer
Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Bad Küche Seifenspender Kupfer

II. Upcycling Seifenspender: Edelstahl & Silber

Wenn Kupfer nicht in euer Bad passt oder ihr es lieber neutral und zeitlos mögt, dann ist der silberfarbene Aufsatz aus Edelstahl genau richtig für euch:

Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Bad Küche Seifenspender Silber Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Bad Küche Seifenspender Silber Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Bad Küche Seifenspender Silber Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Bad Küche Seifenspender Silber

Für alle, die es lieber bunt mögen, sind die Gläser auch in schönen Farben erhältlich. Alternativ könnt ihr das Ganze mit farbiger Flüssigseife aufpeppen.

Habt ihr Flüssigseife eigentlich schon mal selbst gemacht? Nein?! Ich habe es auch zum ersten Mal ausprobiert und war begeistert, wie leicht es ist! Anbei die DIY Anleitung:

Ihr benötigt:

  • 125g Seife am Stück
  • 1 Liter Wasser (ergibt ca. 2 Liter Seife, so habt ihr auch etwas zum Nachfüllen)
  • eine Küchenreibe
  • 2 EL Glycerin (bekommt ihr in der Apotheke)
  • optional: etwas Honig (für den Duft)
  • optional: etwas Olivenöl (für die Konsistenz)

Und so einfach geht’s:

  1. Seife raspeln 
  2. Wasser im Kochtopf erhitzen
  3. Seifenraspeln in heißes (nicht kochendes) Wasser geben und immer wieder umrühren
  4. Glycerin (und ggf. weitere Zusätze wie Honig oder Olivenöl) hinzufügen und rühren
  5. Wenn keine Klumpen mehr zu sehen sind, Topf auf die Seite stellen und abkühlen lassen
  6. Die Seife wird nach dem Abkühlen wesentlich fester. Einfach etwas Wasser hinzufügen und mit einem Löffel auflockern (alternativ mit einem Pürierstab, je nachdem, wie flüssig ihr die Seife gerne haben möchtet)

Rezept über Lieblingsglas

Wohngoldstück Upcycling Seifenspender DIY Anleitung Flüssigseife Wohngoldstück Upcycling Seifenspender DIY Anleitung Flüssigseife
Wohngoldstück Upcycling Seifenspender DIY Anleitung Flüssigseife Glycerin
Wohngoldstück Upcycling Seifenspender DIY Anleitung Flüssigseife
Wohngoldstück Upcycling Seifenspender DIY Flüssigseife

ABSATZ

III: Upcycling Zuckerstreuer 

Da mich unser Zuckerstreuer auch schon längere Zeit ärgert, kam die Upcycling-Idee gerade recht, um auch hier endlich Abhilfe zu schaffen! Und da ich noch zwei leere Flaschen übrig hatte, für die es bisher noch keine Verwendung gab, habe ich mich hier für die hübschen Lemonaid und Charitea Flaschen entschieden. Denn diese sind nicht nur hübsch, sondern mit jedem Kauf unterstützt ihr auch einen gemeinnützigen Verein aus St. Pauli, der sich für fairen Handel und soziale Gerechtigkeit einsetzt. Ein tolles Projekt und ein Grund mehr, die schönen Flaschen zu meinen neuen Zuckerstreuern zu machen:

Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Zuckerstreuer Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Zuckerstreuer
Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Zuckerstreuer Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Zuckerstreuer
Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Zuckerstreuer

IV. Upcycling Öl- und Essigspender

Da bei uns gerne italienisch gekocht wird, darf auch hier die passende Tisch-Deko nicht fehlen. Schon länger bin ich auf der Suche nach neuen Öl- und Essigspendern. Keine Designerstücke, sondern schlicht und einfach sollen sie sein.

So habe ich mich auch hier mal umgeschaut und bin ebenfalls fündig geworden! Denn die schönen Flaschen von True Fruits, die bei uns bisher als Pfeffer und Salz Nachfüller dienten, lassen sich mit passenden Aufsätzen blitzschnell in tolle Öl- und Essigspender verwandeln. Da kann der nächste italienische Abend doch kommen. Was meint ihr?!

Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Ölspender Essigspender Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Ölspender Essigspender
Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Ölspender Essigspender
Wohngoldstück Upcycling Flaschen & Gläser Küche Ölspender Essigspender

Euch gefällt die Upcycling-Idee? Dann habe ich hier noch was für euch!

Gewinnt vom 12.06. bis 26.06.2016 2 Ball Mason Gläser von Lieblingsglas inklusive 1 Deckel, 1 Edelstahl Seifenspenderpumpe und 25 Papier-Strohhälmen in schwarz/weiß. Alles was ihr tun müsst, ist euch für den Newsletter anmelden! Aus allen registrierten E-Mail Adressen wird der Gewinner per Zufallsprinzip ermittelt und innerhalb von 3 Tagen nach Ende des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich der Gewinner innerhalb von 5 Tagen nach Benachrichtigung nicht melden, wird neu gelost. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen, volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Eine Mehrfachteilnahme ist nicht zulässig. Eine gültige E-Mail Adresse ist Voraussetzung. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. 

Wohngoldstück Upcycling Glas

Toi, Toi, Toi & macht’s gut, 
Carina ♡