Beiträge

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Ein Shop & Blog mit Herz | Zu Besuch bei Ann-Cathrin von ‘Herr und Frau Krauss’!

Wie hat es Ann-Cathrin in ihrem Beitrag über WOHNGOLDSTÜCK schon gesagt: Die Welt ist ein Dorf! Und das ist sie wirklich! Denn manchmal gibt es kuriose und verrückte Zufälle. Und meine Begegnung mit Ann-Cathrin ist ganz sicher einer davon.

Denn als ich im letzten Jahr die Idee zu meinem Online-Shop hatte, habe ich natürlich auch ein bisschen im Internet recherchiert, was es denn dort schon für tolle Shops gibt und war sehr gespannt, zu sehen, wie andere kleine Shops denn aufgebaut sind und war natürlich auch sehr hoffnungsvoll, auf jemand Gleichgesinnten zu stoßen, der vielleicht sogar auch passend zu seinem Shop einen persönlichen Blog hat. Und ich kann euch sagen, dass ich meine Suche schon kurze Zeit nachdem ich sie angefangen habe, beenden konnte, da ich mit einem Schlag gefunden hatte, was ich gesucht habe: Ann-Cathrin und ihre schöne Seite Herr und Frau Krauss!

Wie alles begann..

Ich weiß noch ganz genau, wie ich ihre Homepage geöffnet habe und mir der liebevoll gestaltetet Shop und Blog schon ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben. Und beim Lesen ihrer ‘Über uns’ Seite habe ich dann innerlich einen kleinen Luftsprung gemacht, als dort stand: ‘..und wenn du Hilfe beim Aufbau deines eigenen Online-Shops benötigst, dann schreib mir gern!’ Da habe ich natürlich nicht lange gezögert und wie wild in die Tasten gehauen! 

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Ich hatte zwar schon einen recht konkreten Plan und eine genau Idee im Kopf, wie mein Shop denn aussehen sollte, aber ich hatte keine Ahnung, wo ich anfangen sollte. Listen hatte ich selbst schon etliche geschrieben, aber mir fehlte einfach etwas, an dem ich mich entlang hangeln konnte. Und so kam Ann-Cathrins Leitfaden genau richtig! Hier konnte ich schauen, ob ich an alles gedacht hatte, mir wertvolle Tipps aus ihrer eigenen Erfahrung holen, um vielleicht dem ein oder anderen Anfängerfehler zu vermeiden und Schritt für Schritt zu lernen, wie das denn so geht mit dem eigenen Shop und der Selbstständigkeit. 

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Und da Ann-Cathrin mir bei vielen Dingen einfach mitten aus dem Herz gesprochen hat, wie zum Beispiel beim Thema ‘liebevolle Verpackungen’ von Kundenbestellungen und auch ihre Philosophie meiner sehr ähnlich war, gab es für mich keinerlei Zweifel mehr, dass dies der richtige Weg für mich ist. Und so fühlte ich mich wieder ein großes Stück darin bestärkt, dass man einfach manchmal etwas mutig sein muss, um auszuprobieren, wovon man bisher immer nur geträumt hat. 

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Was Herr und Frau Krauss & Wohngoldstück verbindet 

Aber das ist tatsächlich nicht die einzige Verbindung, die ich zu Ann-Cathrin habe. Auch, wenn wir uns leider aufgrund der aktuellen Entfernung unserer Wohnorte bisher noch nicht persönlich begegnet sind (zumindest nicht bewusst), verbindet uns etwas aus unserer Vergangenheit. Und zwar hat sich irgendwann herausgestellt, dass wir jahrelang zur gleichen Zeit in ein und dem selben Modeunternehmen in Ratingen gearbeitet haben. Wir saßen im selben Gebäude, hatten mit den gleichen Kollegen zu tun und ganz sicher sind wir uns in all den Jahren auch unzählige Male über den Weg gelaufen. Und skurilerweise habe ich auch damals, als ich ihr Foto auf ihrer Homepage gesehen habe, kurz gedacht, dass sie mir irgendwie bekannt vorkommt. Aber erstmal hatte ich das nicht weiter hinterfragt. Bis irgendwann ein Beitrag über die Marke auf ihrem Blog erschien und es mir dann wie Schuppen von den Augen fiel..

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Als wir uns dann per E-Mail über einige Gemeinsamkeiten ausgetauscht und zusammen gelacht haben, zum Beispiel über alte Erinnerungen oder die legendären Weihnachtsfeiern und die tolle Kantine, die fast einem Restaurant gleichte – habe ich mal wieder gemerkt, wie toll es ist, wenn solche Zufälle passieren. Und umso schöner finde ich es, dass wir auch heute eine neue Gemeinsamkeit gefunden haben: Und zwar die, dass wir beide nun unseren eigenen Online-Shop und Blog haben, mit dem wir unsere Brötchen verdienen! Hätte uns das vor vielen Jahren jemand gesagt, hätten wir es wahrscheinlich beide nicht geglaubt. 

Nun aber genug dazu.. ich möchte euch nämlich unbedingt noch mehr über Ann-Cathrin und ‘Herr Und Frau Krauss’ erzählen! Los geht’s:

‘Herr und Frau Krauss’ – der Conceptstore & Blog! 

1. Liebe Ann-Cathrin! ‘Herr und Frau Krauss’.. woher stammt eigentlich der Name? 

“Krauss ist unser Nachname, das ist klar. Aber es gibt tatsächlich eine kleine Geschichte dahinter. Mein Mann und ich haben eine zeitlang in der gleichen Firma gearbeitet. Es war eine sehr große Firma, in der jeder jeden beim Vornamen und mit „du“ angesprochen hat. Mein Mann hatte einen Kollegen aus Schweden, der ihn aus Spaß trotzdem immer „Herr Krauss“ genannt hat. Und ich hatte einen Kollegen aus Dänemark, der mich aus Spaß immer „Frau Krauss“ gerufen hat. Als ich im Februar 2013 nach einem Namen für meinen Blog gesucht habe, entstand eine lange Liste lieblich klingender Bezeichnungen, in denen mir aber meine Persönlichkeit gefehlt hat. Und ein paar Ecken und Kanten. Ich musste plötzlich an unsere skandinavischen Kollegen denken. „Herr und Frau Krauss“ ist mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen und die Entscheidung war schnell gefällt.”

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

2. Was eine schöne Geschichte! Und die Welt wird immer kleiner. Denn auch dein Mann scheint ein ehemaliger Kollege von mir gewesen zu sein.. lach! Welche spezielle Bedeutung hatte die gemeinsame Zeit in der Firma für deinen weiteren Lebensweg? 

“Esprit ist auch ein Teil unserer Geschichte geworden, also der von Herr und Frau Krauss. Denn nur durch Esprit bin ich nach Düsseldorf gekommen und nur so sind wir uns begegnet und haben uns verliebt. Das hat in den vielen Jahren davor nie funktioniert obwohl wir in der gleichen Stadt aufgewachsen sind, im gleichen Stadtteil, Herr Krauss fast neben meiner Schulfreundin gewohnt hat und ich auf seinen Techno-Parties Gast war, es hat nicht sollen sein. Und Esprit hat unsere junge Liebe gerettet, denn Herr Krauss hatte schon den Vertrag einer großen Werbeagentur in Hamburg in der Tasche. Frisch verliebt und gleich wieder getrennt? Das war nicht unser Wunsch und das Glück war uns hold, Herr Krauss konnte ebenfalls einen Job bei Esprit bekommen. Neue Wege, beruflich und familiär, haben uns dann nach vielen Jahren zurück in den Süden von Deutschland gebracht.” 

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

3. Zu deinem Conceptstore: Seit wann gibt es ‘Herr und Frau Krauss’ und was findet man bei dir? 

“Im Januar 2015 habe ich mir einen großen Wunsch erfüllt und neben meinem Blog einen Online-Conceptstore unter www.herrundfraukrauss.com eröffnet. Es ist ein kleiner, feiner Conceptstore mit ständig wechselndem Sortiment für Frauen & Kinder und wunderbaren Produkten von kleinen Marken hinter denen jede Menge Leidenschaft, Herzblut und Liebe steckt. Meine Marken kommen hauptsächlich aus Deutschland und Skandinavien und sind meist Newcomer mit einem tollen Gespür für Trends. Auch meine eigenen Produkte unter dem Label „Herr und Frau Krauss“ biete ich hier an.”

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

4. Auch eure beiden Kinder – übrigens zwei wirklich tolle Mädels – sind Teil deines persönlichen Blogs. Was für eine Rolle spielt euer Familienleben bei ‘Herr und Frau Krauss’? 

“Eigentlich müsste mein Blog, den es seit Februar 2013 gibt, HERR UND FRAU KRAUSS UND FRÄULEIN KRAUSS UND FRÄULEIN KRAUSS heißen. Denn die beiden Letzteren sind maßgeblich an diesem Blog beteiligt. Ohne sie gäbe es unser buntes Familienleben nicht aus dem viele der kreativen, gut gelaunten, ideenreichen und wunderbaren Blog-Beiträge entstehen. Dieser Blog ist ein „Mama- /Papa sagt auch mal was- / Lifestyle- / DIY- / Deko- / Schaut mal was wir Schönes entdeckt haben-Blog“.”

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Das klingt wirklich super spannend und nach viel Abwechslung! Und ich kann euch nur sagen, was ich ganz besonders an ‘Herr und Frau Krauss’ zu schätzen weiß und das ist, dass Ann-Cathrin absolut authentisch ist mit dem was sie tut und es riesig Spaß macht, mit ihren tollen Beiträgen ein bisschen an ihrem Alltag teilhaben zu dürfen. So habe ich manchmal fast das Gefühl, dass wir uns schon persönlich kennen! Auch wenn ich natürlich hoffe, dass wir das ganz bald irgendwo nachholen können..

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Das breit gefächerte und liebevoll ausgewählte Sortiment von ‘Herr und Frau Krauss’ reicht über Mode, Interior, Papeterie, bis hin zu tollen Produkten für Kinder! Hier stimmt einfach das Gesamtpaket! Und pssst.. es gibt sogar ein paar eigene Produkte, nämlich die tollen Schwarz-Weiß Postkarten mit Buchstaben, Zahlen und Zeichen, die ich selbst auch schon bestellt und natürlich in einer wunderschönen Verpackung geliefert bekommen habe.. Juhuu! Die zeige ich euch dann auch ganz bald, wenn ich denn langsam mal mit meinem ‘ich-räume-alle-Räume-aus-und-komplett-um’ Gedöns hier fertig bin.. lach! 

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Hier noch ein paar Besonderheiten zu ‘Herr und Frau Krauss’, falls ihr direkt mal ein bisschen stöbern wollt:

  • Weihnachten 2017: Hier geht es zu ihrem Weihnachtssortiment im Online-Shop!
  • Kreative DIY Ideen: Hier geht es zu vielen tollen Anleitungen auf dem Blog!
  • “5 Dinge, die mir Freude machen” – eine wunderschöne monatliche Rubrik auf ihrem Blog!

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Und zur Feier des Tages hat Ann-Cathrin noch eine super tolle Überraschung für euch und lädt euch mit einem 10% Rabatt-Gutschein bis einschließlich 1. Dezember 2017 zum Shopping auf ‘Herr und Frau Krauss’ ein! Gebt dazu einfach den Gutscheincode „Wohngoldstück“ im Warenkorb ein und erhaltet 10% auf euren Einkauf! 

Wohngoldstück_Herr und Frau Krauss Online Shop Blog

Schaut auch unbedingt mal auf ihren sozialen Netzwerken vorbei und vor allem auf Instagram, wo ich es einfach so super finde, wie Ann-Cathrin ihre Insta-Stories immer mit toller Musik hinterlegt, um zum Beispiel auf neue Produkte oder Beiträge aufmerksam zu machen – da steckt einfach sooo viel Liebe drin!

Also vorbeischauen lohnt sich: 

Macht es euch schön & habt eine gute Woche!

Carina ♡

 

Liebe Ann-Cathrin, schön, dass wir uns kennengelernt haben und Danke nochmal für deine lieben Worte über WOHNGOLDSTÜCK. Auch wenn wir uns sicher vorher nochmal hören, wünsche ich dir und deiner Familie schon jetzt eine schöne Weihnachtszeit, ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein neues und aufregendes (Familien-)Jahr 2018! 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken