,

Interior | Wandfarbenliebe – 3 Inspirationen aus meinem Zuhause!

Hej Ihr Lieben. Für den Blog habe ich mir vorgenommen, dass ich zwischendurch auch mal ein paar kleinere Beiträge einschieße (quasi ‘quick & dirty’ – wie man so schön sagt), über Themen, zu denen ich sehr häufig von euch gefragt werde.

Dazu gehören zum Beispiel die Wandfarben in meinem Zuhause. Ganz oft werde ich gefragt, was das denn für ein Farbton in meinem Schlafzimmer oder Home-Office ist. 

Hier verrate ich euch nun, welche Farben wir eingesetzt haben und wo ihr sie findet. Solltet ihr noch weitere Fragen haben, könnt ihr mich natürlich jederzeit über mail@wohngoldstueck.de oder meine Social Media Kanäle kontaktieren.

Wandfarben in meinem Zuhause

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Spa Grün ABSATZ

I. Schöner Wohnen Trendfarbe ‘Spa Grün’ in meinem Home-Office

Für mich als ‘farbloser’ Mensch ja tatsächlich eine kleine Farbexplosion – die Trendfarbe Spa Grün° von Schöner Wohnen! Ein pastellfarbenes, mattes Grün, das mich einfach nicht mehr losgelassen hat und das in meinem Home-Office-Alltag tatsächlich ein bisschen Ruhe und gute Laune reinbringt. Ich habe nur die halbe Wand in der Höhe gestrichen, da ich die Kombination mit weißer Wandfarbe noch etwas frischer und lockerer fand:

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Spa Grün   Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Spa Grün   Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Spa Grün

II. Schöner Wohnen Trendfarbe ‘Moon’ in meinem Schlafzimmer

Helles Grau mit beiger Note! Das beschreibt den Farbton der Schöner Wohnen Trendfarbe Moon° (auch in matt erhältlich) eigentlich ganz gut! Für mich war es der perfekte Farbton für unser Schlafzimmer, da die Farbe sehr warm wirkt und perfekt mit unserem hellen Holzbett harmoniert:

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Moon Grau Beige   Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Moon Grau Beige   Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Moon Grau Beige  

III. Schöner Wohnen Grau in meinem Flur

Grau! Meine absolute Lieblingsfarbe. Aber auch Wahnsinn, wie viele verschiedene Grautöne es gibt. Ursprünglich war der Plan, dass wir die Wand in unserem Flur mit der Schöner Wohnen Trendfarbe Manhattan° streichen. Nachdem wir die Farbe an einer kleinen Stelle ausprobiert haben, haben wir aber leider festgestellt, dass der Farbton eine mini-kleine Nuance zu dunkel für unseren Flur war, da hier nicht viel Licht hinkommt. Daraufhin haben wir uns die Farbkarte im Baumarkt unseres Vertrauens geschnappt und uns einen Grauton mit Polarweiß° & Abtönfarbe° mischen lassen (In unserem Fall war es ein Hagebaumarkt und die Farbnummer auf der Karte hieß 52 DZ 09)

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen   Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen   Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen

Na, habt ihr eine Farbe für euch mitnehmen können?

Viel Spaß beim Streichen!

Carina ♡

 

 

 

 

Die mit ° markierten Links gehören zu meinen Partnershops. Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt völlig gleich für euch, nur dass ihr meinen Blog damit ein wenig unterstützt.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*