Beiträge

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

Hej Ihr Lieben! War das heut ein schöner Frühlingstag! So kann es gerne weitergehen! Da die letzten Tage ja nicht ganz so schön waren, habe ich die Zeit nochmal genutzt und ein bisschen gewerkelt, bevor das schöne Wetter einen wieder nach draußen treibt.

Momentan sind wir dabei unseren Dachboden auszubauen, bzw. die Restarbeiten zu erledigen, für die wir kurz vor dem Einzug einfach zu kaputt waren. Gestrichen haben wir bereits letzte Woche und demnächst ist auch der Boden dran, der schon eine ganze Weile darauf wartet, verlegt zu werden.

Zukünftig soll im Dachboden dann auch mein kleines Home Office einziehen. Und weil in ein Büro für mich auch eine Magnettafel gehört, habe ich letzte Woche ganz spontan bei IKEA zugeschlagen und mir eine schlichte, weiße Magnettafel° gekauft, die ich mit ein paar schönen Magneten ein bisschen aufgehübscht habe.

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

Welche das sind, das zeige ich euch jetzt:

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch BuchstabenWohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben   Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben        Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

5 Magnetideen

Tangram Magnete von NiceNiceNice

Geometrische Formen sind nach wie vor total im Trend und mit diesem schönen Gitter-Muster ein absoluter Hingucker, wie ich finde. Eine kleine Anleitung für die Figuren, die ihr mit den Magneten formen könnt, gibt es direkt anbei – super Sache, oder?

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

Eine runde Sache von Herr Fuchs

Persönlich abgeholt habe ich die diese schönen Magneten bei Anna in Hamburg und möchte sie euch deswegen ganz besonders ans Herz legen! Sprenkel und Silber war für mich die perfekte Kombi und ich kann mich gar nicht satt sehen an diesem schönen Muster:

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

DIY: Kork + Scrabble Buchstaben

Nach wie vor bin ich ganz verliebt in den Kork-Trend und in Kombination mit schönen Scrabble Buchstaben noch ein bisschen mehr. Und das Beste: Die Magneten könnt ihr ganz einfach selbst basteln. Alles, was ihr dazu braucht, sind diese Klebebuchstaben°, Magneten°und eine Heißklebepistole:

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

DIY: Magnetbuchstaben 

Wer hatte sie nicht als Kind: Die Magnettafel mit den bunten Buchstaben°! Auch heute noch ein Renner in vielen Kinderzimmern und so liegt es wohl nicht fern, dass sich auch die Erwachsenen daran erfreuen können. Und wer nicht ganz auf bunt steht, der kann die Buchstaben ganz einfach mit Sprühfarbe aus dem Bastelladen umlackieren oder ausnahmsweise mal mit Wandfarbe bemalen.

Ein kleiner Tipp: Bevor ihr die Wandfarbe auf die Buchstaben malt, die Buchstaben mit Sprühfarbe einsprühen – hält besser! 

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

DIY: Magneten aus Holzhalbkugeln

Ich liebe es ja mit Holzkugeln zu basteln und da dürfen sie natürlich auch hier nicht fehlen! Diesmal sind es Halbkugeln, die sich auch ganz einfach mit Magneten° und Heißklebepistole umrüsten lassen:

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

So.. jetzt suche ich mir noch ein paar schicke Sachen aus, die ich an die Tafel pinnen kann und die zeige ich euch dann, wenn mein Home Office fertig ist! Ich freue mich auf euch!

Wohngoldstück_Magnete_DIY Kork Holz Sprenkel Geometrisch Buchstaben

Macht’s gut,
Carina ♡

 

 

 

Die mit ° markierten Links gehören zu meinen Partnershops. Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt völlig gleich für euch, nur dass ihr meinen Blog damit ein wenig unterstützt.

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

Advent, Advent, ein.. oh, äh, Lichtlein brennt? Ist es etwa schon soweit? Tatsächlich ist in wenigen Tagen schon der 1. Advent und nachdem ich ein bisschen in Panik geraten bin, weil ich irgendwie noch gar nicht so weit bin, musste eine schnelle DIY-Idee für den Adventskranz her.

Inspiriert vom schönen Blog Craftifair, die mit dieser tollen Kork-Idee ganz wunderbar ihre Vasen geschmückt hat, hat sie mich tatsächlich gerettet und auf die Idee gebracht, mit den Korkplatten, die ich noch übrig hatte, ganz einfach und schnell meine Adventskerzen zu dekorieren.

Nun kann die Adventszeit gerne kommen und nachdem ich gestern einen kleinen Abstecher auf den schönen Weihnachtsmarkt in Hamburg gemacht habe, komme ich sogar langsam ein bisschen in Weihnachtsstimmung und freue mich auf die kommenden Wochen mit ganz viel Glühwein, Kakao, Spekulatius und den schönen Lichtern überall.

Wie sieht es bei euch aus? Kommt bei euch auch schon Weihnachtsstimmung auf? Oder seid ihr noch zaghaft und könnt euch noch nicht so wirklich damit anfreunden?

Hier nun die Kerzen für euch und eine schnelle Anleitung zum Nachbasteln!

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

Adventskranz mit Kork

Da ich es ja gerne schlicht mag und auch bei der Weichnatsdeko immer eher zurückhaltend bin, ist die Idee tatsächlich perfekt für mich. Und dass sie sich so kinderleicht und schnell umsetzen lässt, hatte ich wirklich nicht gedacht.

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit KorkWohngoldstück_DIY Adventskranz mit KorkWohngoldstück_DIY Adventskranz mit KorkWohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork  Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

DIY Anleitung: Adventskranz mit Kork

Für die Kork-Idee benötigt ihr folgendes:

  • 4 Kerzen eurer Wahl (meine sind 11cm hoch und haben einen Umfang von 20,5cm)
  • Eine Kork-Platte aus dem Bastelladen
  • Eine Lochzange
  • 8 kleine Ösen
  • Eine Ösenzange

[Lochzange, Ösen und Ösenzange erhaltet ihr bei Bedarf auch hier als Set°]

  • Eine Schere
  • Ein Lineal
  • Einen Bleistift
  • Zwei (Wäsche-)klammern
  • Stempel
  • Stempelkissen

[Die Stempelbox findet ihr zum Beispiel hier°]

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

I. Um die optimale Länge eurer Kork-Streifen zu erstellen, solltet ihr zuerst den Umfang eurer Kerze ausmessen. Meine Kerze hat einen Umfang von 20,5cm und meine Korkplatte ist 30cm lang. Die Länge der Korkplatte hat somit optimal gepasst und ich musste sie nach dem Umwickeln nicht einmal kürzen:

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

II. Um die optimale Breite der Streifen zu bestimmen, habe ich aus Papier eine Schablone geschnitten und sie um die Kerze gewickelt, bis mir die Breite gefallen hat. In meinem Fall ist der Streifen 4,5cm breit geworden. Anschließend zeichnet ihr den Streifen mit dem Bleistift auf die Korkplatte:

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork  

III. Dann schneidet ihr 4 gleich große Streifen: 

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

IV. Nun wickelt ihr den Kork-Streifen um die Kerze und fixiert ihn mit zwei Wäscheklammern. Dann malt ihr zwei Kreuze auf, wo die Ösen hin sollen. Drückt dafür den Kork-Streifen ein bisschen zusammen, damit er nachher auch eng um die Kerze liegt und hält (Aber Achtung: Nicht zu fest drücken, da sonst der Kork einreißen könnte!). Anschließend stecht ihr die Löcher mit der Lochzange aus und presst die Ösen mit der Ösenzange in die Löcher (auch hier nicht zu fest drücken, damit der Kork nicht bricht). Die Größe eurer Löcher ist von den ausgesuchten Ösen abhängig. 

Wohngoldstück_DIY Adventskranz mit Kork

Zum Schluss könnt ihr euch noch aussuchen, wie ihr die Zahlen einbringen wollt. Ich habe dafür römische Ziffern auf den Kork gestempelt, natürlich könnt ihr auch genauso gut die numerischen Zahlen nehmen oder ‘eins, zwei, drei, vier’ ausschreiben. Da sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt. 

Habe ich zu viel versprochen? Ihr werdet sehen, wie schnell es geht..

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln und schonmal einen schönen 1. Advent!

Habt es schön!
Carina ♡

 

Die mit ° markierten Links gehören zu meinen Partnershops. Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt völlig gleich für euch, nur dass ihr meinen Blog damit ein wenig unterstützt.

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

Ich gebe zu: Lange wollte sich bei mir das Comeback des Kork-Trends nicht so richtig durchsetzen. Obwohl ich viele Möbel und Wohnaccessoires wunderschön fand, hat es bisher kein Teil in mein Zuhause geschafft. Doch jetzt wo der Herbst da ist, mag ich den Trend immer mehr. Denn Kork ist nicht nur ein nachhaltiger und natürlicher Rohstoff, sondern sorgt im Wohnraum vor allem für Wärme und Gemütlichkeit. Auch der Farbton eignet sich wunderbar für die herbstliche Jahreszeit.

Ebenfalls ist Kork super, um es selbst zu gestalten. Das Material ist preiswert, vielseitig und leicht zu verarbeiten. So lassen sich bereits mit wenigen Handgriffen individuelle Wohnaccessoires schaffen. Und da ich Stempel und Eukalyptus liebe und finde, dass beide auch ganz wunderbar zu Kork passen, habe ich mir in dieser Kombi 3 Wohnaccessoires überlegt, die sich blitzschnell selbst gestalten lassen. Ich bin jedenfalls sehr glücklich mit dem Ergebnis und habe vor allem für mein Homeoffice noch so einige Kork-Ideen, die ich gerne demnächst umsetzen möchte.

Nun ist aber erstmal die Deko dran und ich wünsche euch ganz viel Spaß, falls ihr auch mal Lust habt, das Basteln mit Kork auszuprobieren:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

I. DIY ↠ Kork Wanddekoration

Viele Wände sind noch immer ziemlich kahl bei uns. Hier wird es langsam Zeit, dass ein paar schöne Bilder und Wanddekorationen einziehen. So finde ich den Kork-Hänger eine super Möglichkeit, die Lieblings-Postkarte oder ein Foto in Szene zu setzen:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

Alles was ihr dazu benötigt ist folgendes:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

Für die Form habe ich mein geometrisches Tablett von HAY° verwendet, da es von der Größe perfekt gepasst hat. Ihr könnt natürlich auch jede andere Form verwenden und euch die Korkplatte nach euren Wünschen zurechtschneiden:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase WanddekoWohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

Anschließend einfach an der gewünschten Stelle stempeln und mit der Klammer an der Wand befestigen. Dann nur noch mit eurer Lieblings-Postkarte oder einem Foto sowie den Eukalyptuszweigen dekorieren und fertig ist der neue Wandschmuck!

II. DIY ↠ Kork Untersetzer

Was man ja immer gebrauchen kann, sind Untersetzer. Auf einem Kork-Untersetzer lassen sich schöne Vasen oder kleinere Gegenstände ganz besonders gut dekorieren. Völlig egal, ob für Esstisch, Sideboard oder Couchtisch. Den Untersetzer kann man so kaufen und ihr braucht ihn nur noch zu gestalten:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

Hierzu benötigt ihr folgendes:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

Die Farbe einfach auf den Rand des Untersetzers pinseln und je nach Deckkraft oder gewünschter Intensität noch ein zweites Mal streichen. Anschließend noch an gewünschter Stelle stempeln und fertig ist der Untersetzter!

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase WanddekoWohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

III. DIY ↠ Kork Glasvase

Habt ihr vielleicht noch eine alte Glasvase zu Hause, die euch nicht mehr so gefällt? Selbstklebendes Korkpapier ist eine tolle Möglichkeit, diese ganz einfach zu verschönern:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

Hierzu benötigt ihr:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

Einfach das Papier auf die gewünschte Höhe zuschneiden, zukleben und bestempeln. Falls euer Papier nicht ganz so gut haftet beim Verschließen, einfach noch etwas Bastel- oder Sekundenkleber auftragen:

Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko Wohngoldstück_DIY Anleitung Kork Bastelideen Untersetzer Vase Wanddeko

..wie sieht es aus? Habt ihr auch ein paar Ideen im Kopf, die ihr mit Kork umsetzen könntet?

Macht’s gut,
Carina ♡

 

 

 

Die mit ° markierten Links gehören zu meinen Partnershops. Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt völlig gleich für euch, nur dass ihr meinen Blog damit ein wenig unterstützt.