Beiträge

Es gibt so schöne Zufälle! Einer davon war definitiv das Kennenlernen von Anja auf der diesjährigen Nordstilmesse in Hamburg. Während wir in der gleichen Schlange standen, sind wir ins Gespräch gekommen, und hatten uns gleich jede Menge zu erzählen. Nach einem tollen Austausch und vielen Gemeinsamkeiten tauschten wir auch die Kontaktdaten aus und beschlossen, uns unbedingt noch einmal wiederzusehen!

Und was noch viel toller war: Anja war gerade dabei, die Eröffnung ihres eigenes Café’s in Eppendorf zu planen! Gespannt lauschte ich ihren Plänen und war vom aller ersten Moment an überzeugt, dass es eine große Herzensangelegenheit ist. Ich hatte direkt eine genaue Vorstellung, wie ihr Café aussehen würde und war so gespannt, es bald auch in live zu sehen.

Einige Wochen später, als ich wieder nach Hamburg kam, verabredeten wir uns und trafen uns im Café. Zu dieser Zeit war es noch nicht eröffnet, aber es bestätigte sich meine Vorstellung, dass hier etwas ganz Zauberhaftes entsteht. Anja zeigte mir, was alles schon gemacht wurde und obwohl es bestimmt eine sehr stressige Zeit für sie gewesen ist, strahlten ihre Augen in jeder Sekunde, als sie mir davon erzählte, was noch alles folgen sollte.

Ende März war es dann soweit und das Stääbchens öffnete ganz offiziell seine Tore! Als ich dann vergangene Woche bei Anja im Café war, war es sowas von toll, sie und ihre Mitarbeiterin im fertigen Café strahlen zu sehen! Ein richtig toller Moment.

Und machen wir uns nichts vor.. so eine Café-Eröffnung kostet ganz schön viel Schweiß und Mühe und verlangt einem so einiges ab. Aber am Ende des Tages, wenn man sieht, was man geschafft hat, kann man wirklich mehr als stolz auf sich sein. Und Anja, du kannst definitiv stolz auf dich sein, so einen wunderschönen Platz für Hamburg geschaffen zu haben! Ich bewundere Menschen, die trotz aller Risiken einen solch großen Schritt wagen und es schaffen, aus einem Traum Wirklichkeit zu machen!

Und jetzt will ich euch gar nicht weiter auf die Folter spannen, sondern endlich dieses tolle Café zeigen und euch ans Herz legen, Anja zu besuchen und euch selbst davon zu überzeugen, wie herzlich und wunderschön es hier ist.

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Hamburg Eppendorf: Café & Bistro Stääbchens

‘Meer geht immer’ .. dieser Satz trifft den Nagel wirklich auf den Kopf, wenn man das Stäabchens in Hamburg Eppendorf beschreibt. Sanfte Blautöne, liebevoll ausgewählte Dekoration und gemütliche Stühle und Bänke laden hier zum rundum Wohlfühlen ein.

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Dekoration

Warum die schönen Holztafeln von Iopla eine ganz besondere Bedeutung haben? Weil Anja und ich uns genau dort (am Stand der lieben Indra auf der Nordstilmesse) kennengelernt haben. Und jetzt sag ich es einfach mal.. so ganz unauffällig und nebenbei.. die schönen Holztafeln könnt ihr sowohl bei Anja im Café, als auch ganz bald bei mir in meinem eigenen Online-Shop kaufen. Der kommt nämlich bald auf meinen Blog und darin findet ihr jede Menge liebevoll ausgewählte ‘Wohngoldstücke’ und Lieblingsteile, die mir alle sehr am Herzen liegen.

Mehr dazu natürlich bald.. aber jetzt geht’s erstmal weiter mit dem Rundgang durch’s Café!

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Skandinavisches Design macht auch hier nicht Halt: Die gemütlichen Sessel und selbst gesammelten Äste laden zum Verweilen und Entspannen ein!

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Mit Bistrotischen und weißen Holzstühlen ist der Stilmix perfekt und vereint wirklich alles, wofür das Stääbchens steht. Die blauen Akzenttöne, in Kombination mit frischen Blumen, geben dem Café frischen Wind und Gemütlichkeit.

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf StääbchensWohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf StääbchensWohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Liebe zum Detail! Auch im Thekenbereich ist alles durchdacht und sehr schön angerichtet: 

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf StääbchensWohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Speisen & Getränke

Kulinarisch verwöhnt euch Anja mit einer großen Frühstücksauswahl. Ob herzhaft, vegan oder glutenfrei – hier ist für jeden etwas dabei und es gibt auch spannende Eigenkreationen. Auch Waffeln und Kuchen, sowie Paninis und Brotvariationen laden zum kleinen Snack ein. Unter der Woche gibt es von 12-15 Uhr auch einen Mittagstisch und eine wechselnde Tageskarte auf den Tafeln. Neben Kaffee, Tee und regionalen Getränken gibt es übrigens auch eine wunderbare Weinkarte, mit der man sich entspannt eine kleine Auszeit im Bistro gönnen kann.. müsst ihr noch mehr hören?

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, euch das Café einmal anzuschauen, dann nichts wie auf nach Eppendorf.

Links auf dem Foto seht ihr übrigens Anja:

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Auch von außen ist das Stääbchen ein toller Blickfang und liegt in einer wunderschönen Wohngegend in einer Seitenstraße der Eppendorfer Landstraße. Die U-Bahnhaltestelle Kellinghusenstraße ist auch ganz in der Nähe. An lauen Sommertagen lädt es euch also auch zum Verweilen vor der Türe ein:

Wohngoldstück_Hamburg Cafe Bistro Eppendorf Stääbchens

Geöffnet hat das Stääbchens dienstags bis samstags von 9-20 Uhr und sonntags von 10-18 Uhr. Sobald es auch eine Homepage gibt oder Anja vielleicht auch auf den sozialen Netzwerken vertreten ist, lasse ich es euch natürlich wissen!

Stääbchens Café & Bistro
Woldsenweg 1
20249 Hamburg

Macht’s gut, eure Carina ♡