Wohngoldstueck_Wanddekoration Wandhänger Ringe Messing Gräser
, , , , , , , ,

Eine neue Wandfarbe, filigrane Wandhänger & schöne Gräser!

Werbung ohne Auftrag / Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. 

Soll ich euch etwas verraten? Es war wieder typisch Frau im Baumarkt. Obwohl ich da eigentlich ziemlich gerne bin, mich sehr gut auskenne und zurechtfinde! Aber, es hat nichts geholfen und mich trotzdem eiskalt erwischt: Durch ein bisschen Quatscherei war ich nämlich einen Moment lang unkonzentriert und habe – hooray – nach dem falschen Farbeimer gegriffen..

Wohngoldstueck_Wanddekoration Wandhänger Ringe Messing Gräser

Neue Wandfarbe

In einem früheren Beitrag habe ich euch ja schon mal über meine Wandfarben berichtet. Moon° sollte der Farbton werden. Genau wie die Wand gegenüber, hinter dem Bett. “Pustekuchen” hat sich irgendwas in mir gedacht und so greife ich ganz unbemerkt zum Farbton Manhatten°.. fängt beides mit M an.. ist halt nur eine komplett andere Farbe! Aber wen stört’s.. zu einheitlich soll ja bekanntlich auch langweilig sein!

Blöd ist halt, wenn das Missgeschick erst auffällt, wenn man 3/4 der Wand bereits gestrichen hat. Kurz gewundert, warum der Farbton recht dunkel aussieht, hatte ich mich zwar schon, aber ist ja manchmal so bei Farben, wenn sie noch nass sind. Eigentlich habe ich es dann auch nur bemerkt, weil ich ein Foto von dem Farbeimer in meiner Instagram-Story hochgeladen habe und auf einmal dachte: “Höh, warum steht da Manhattan auf dem Eimer..?” Mein dummes Gesicht könnt ihr euch ja denken!

Aber was soll ich sagen: Früher hätte mich das ganz schön aus der Bahn geworfen! Ich hätte mich riesig geärgert, die ganze Wand wieder Weiß gestrichen und den richtigen Farbton aufgetragen. Einfach aus Prinzip, weil es anders geplant war und ich mit Alternativlösungen eher selten glücklich war. Heute bin ich völlig anders! Da gucke ich, lache, zucke mit den Schultern und sage mir: “Ach, weißte was, Manhattan ist auch schön! Muss ja nicht gleich der Mond sein!”

Und als mir die getrocknete Farbe dann auch am nächsten Tag noch gut gefallen hat, habe ich einfach entschieden, die Wand so zu lassen. Im Nachhinein war es die beste Entscheidung, die ich hätte treffen können! Hätte mir der Farbton nicht zugesagt, hätte ich die Wand natürlich trotzdem wieder überstrichen.. aber Glück gehabt! 

Wohngoldstueck_Wanddekoration Wandhänger Ringe Messing Gräser

Filigrane Wandhänger 

Und damit die neue Wand auch hübsch dekoriert werden kann, habe ich mir letzte Woche in Hamburg bei Lys Vintage diese 3 wunderschönen Ringe von Ferm Living gekauft, in die ich mich auf Anhieb verliebt habe! Sie sind aus Messing und es gibt sie im 3er-Set.

Wohngoldstueck_Wanddekoration Wandhänger Ringe Messing Gräser

Auch die Gräser, mit denen ich (den großen runden und den länglichen) Hänger dekoriert habe, habe ich am vergangenen Wochenende in Hamburg im Bergamotte Pop-Up Shop gekauft. Ein wunderschöner Blumen- und Pflanzenladen aus Paris, der gerade auf großer Pop-Up Tour durch Deutschland ist. Köln, München und Berlin stehen noch an, hier findet ihr die Termine. 

Wohngoldstueck_Wanddekoration Wandhänger Ringe Messing Gräser

Das helle Gras auf dem länglichen Hänger ist ein Samtgras (lagurus ovatus), das ihr zum Beispiel auch hier in den schönen Sträußen bei Bergamotte findet. Das grüne Gras auf dem großen runden Hänger sind Phalaris, die ihr zum Beispiel hier findet. Wenn die Pop-Up Shops nicht in eurer Nähe stattfinden, würde ich einfach mal zum Gärtner eures Vertrauens gehen und nachfragen, ob er sie euch besorgen kann. 

Hier könnt ihr natürlich auch alles andere nehmen, was euch gefällt. Von Eukalyptus, über Olivenbaumäste, bis hin zu sonstigen getrockneten Gräsern.. die zur jetzigen Jahreszeit ja einfach so richtig toll aussehen! 

Wohngoldstueck_Wanddekoration Wandhänger Ringe Messing Gräser

Wandaufhängung: Upcycling – ganz einfach selbst gemacht!

Die Aufhängung der Wandhänger war übrigens nicht dabei, diese habe ich aus einem alten Ledergürtel selbst gemacht. Hierzu braucht ihr lediglich eine Lochzange, ein paar Ösen und eine Zange, um die Öse festzudrücken. Eine genaue Anleitung dazu und wo ihr die Bastel-Produkte herbekommt, findet ihr nochmal hier, in einem meiner früheren Beiträge.

Wohngoldstueck_Wanddekoration Wandhänger Ringe Messing Gräser

Ansonsten habe ich die Gräser einfach mit dünnem Blumendraht und Kordel an den Ringen befestigt.

Auf einer dunklen Wandfarbe wirken die messingfarbigen Hänger wirklich edel und kommen gut zur Geltung.. ich glaube, ich muss sie mir allerdings nochmal kaufen, denn auch als 3er Set übereinander gehangen, haben sie mir sehr gut gefallen. 

Wohngoldstueck_Wanddekoration Wandhänger Ringe Messing Gräser

Startet gut ins Wochenende und habt viel Spaß beim Nachbasteln!

Alles Liebe, Carina ♡

 

Die mit ° markierten Links gehören zu meinen Partnershops und sind Affiliate Links. Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt aber völlig gleich für euch, nur dass ihr meinen Blog damit ein wenig unterstützt.

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen
,

Interior | Wandfarbenliebe – 3 Inspirationen aus meinem Zuhause!

Hej Ihr Lieben. Für den Blog habe ich mir vorgenommen, dass ich zwischendurch auch mal ein paar kleinere Beiträge einschieße (quasi ‘quick & dirty’ – wie man so schön sagt), über Themen, zu denen ich sehr häufig von euch gefragt werde.

Dazu gehören zum Beispiel die Wandfarben in meinem Zuhause. Ganz oft werde ich gefragt, was das denn für ein Farbton in meinem Schlafzimmer oder Home-Office ist. 

Hier verrate ich euch nun, welche Farben wir eingesetzt haben und wo ihr sie findet. Solltet ihr noch weitere Fragen haben, könnt ihr mich natürlich jederzeit über mail@wohngoldstueck.de oder meine Social Media Kanäle kontaktieren.

Wandfarben in meinem Zuhause

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Spa GrünABSATZ

I. Schöner Wohnen Trendfarbe ‘Spa Grün’ in meinem Home-Office

Für mich als ‘farbloser’ Mensch ja tatsächlich eine kleine Farbexplosion – die Trendfarbe Spa Grün° von Schöner Wohnen! Ein pastellfarbenes, mattes Grün, das mich einfach nicht mehr losgelassen hat und das in meinem Home-Office-Alltag tatsächlich ein bisschen Ruhe und gute Laune reinbringt. Ich habe nur die halbe Wand in der Höhe gestrichen, da ich die Kombination mit weißer Wandfarbe noch etwas frischer und lockerer fand:

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Spa Grün Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Spa Grün Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Spa Grün

II. Schöner Wohnen Trendfarbe ‘Moon’ in meinem Schlafzimmer

Helles Grau mit beiger Note! Das beschreibt den Farbton der Schöner Wohnen Trendfarbe Moon° (auch in matt erhältlich) eigentlich ganz gut! Für mich war es der perfekte Farbton für unser Schlafzimmer, da die Farbe sehr warm wirkt und perfekt mit unserem hellen Holzbett harmoniert:

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Moon Grau Beige Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Moon Grau Beige Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Moon Grau Beige 

III. Schöner Wohnen Grau in meinem Flur

Grau! Meine absolute Lieblingsfarbe. Aber auch Wahnsinn, wie viele verschiedene Grautöne es gibt. Ursprünglich war der Plan, dass wir die Wand in unserem Flur mit der Schöner Wohnen Trendfarbe Manhattan° streichen. Nachdem wir die Farbe an einer kleinen Stelle ausprobiert haben, haben wir aber leider festgestellt, dass der Farbton eine mini-kleine Nuance zu dunkel für unseren Flur war, da hier nicht viel Licht hinkommt. Daraufhin haben wir uns die Farbkarte im Baumarkt unseres Vertrauens geschnappt und uns einen Grauton mit Polarweiß° & Abtönfarbe° mischen lassen (In unserem Fall war es ein Hagebaumarkt und die Farbnummer auf der Karte hieß 52 DZ 09)

Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen Wohngoldstück_Wandfarben Schöner Wohnen

Na, habt ihr eine Farbe für euch mitnehmen können?

Viel Spaß beim Streichen!

Carina ♡

 

 

 

 

Die mit ° markierten Links gehören zu meinen Partnershops. Beim Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt völlig gleich für euch, nur dass ihr meinen Blog damit ein wenig unterstützt.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken