, , ,

Zu Besuch in meinem Home Office: Die neue Samsung Portable SSD T5!

Wohngoldstueck_Samsung Portable SSD T5 Home Office

Werbung | Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Samsung. 

Hej Ihr Lieben, vielleicht habt ihr auf Instagram mitbekommen, dass ich Mitte Mai für einen Tag in Berlin war. Hier war ich von Samsung zu einem Presseevent eingeladen, auf dem ein neues externes Speichermedium – die Portable SSD T5 – vorgestellt wurde!

Zwischenzeitlich dachte ich zwar, dass ich gar nicht erst dort ankommen würde, da kurz vor Berlin der komplette Zug Stromausfall hatte und wir nur noch im Schneckentempo gerollt sind (ich wusste nichtmal, dass das geht), aber nach einem Neustart des Zuges am nächsten Bahnhof, haben wir es dann mit anderthalb Stunden Verspätung doch noch an den Berliner Hauptbahnhof geschafft. 

Lustig war übrigens, dass den meisten Fahrgästen der Stromausfall direkt aufgefallen ist, da ihr Handy-Akku auf einmal nicht mehr geladen hat. Da konnte man bei dem ein oder anderen doch leichte Panik im Gesicht feststellen.. lach! 

Naja, so ist das mit der Technik. Aber bei der Portable SSD konnte ich zum Glück noch keinen Ausfall feststellen und habe sie in meinem Home Office mal für euch getestet! 

Wohngoldstueck_Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Die Samsung Portable SSD T5 in meinem Home Office 

Im Home Office zu arbeiten, hat wie alles im Leben seine Vor- und Nachteile. In erster Linie gehört aber vor allem viel Disziplin und Organisation dazu, was zugegeben nicht immer ganz so einfach ist. 

Gerade beim Thema Organisation, weiß man auch, was man alles benötigt, aber es ist gar nicht so einfach, immer die richtigen Produkte dafür zu finden. Vor allem, wenn es um Technik geht.. denn: Nirgendwo scheiden sich die Meinungen und Geister so sehr, wie hier! Da jeder Mensch aber anders tickt und andere Bedürfnisse hat, gibt es eben nicht DAS perfekte Produkt, das für alles und jeden passt. 

Wohngoldstueck_Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

So bin ich zum Beispiel auch schon endlos lange auf der Suche nach einem vernünftigen Speichermedium. Die, die ich bisher gut fand, waren entweder zu groß, um sie mit auf Reisen mitzunehmen, hatten zu wenig Speicher, waren zu langsam oder einfach nicht schön.. (Jaaa, als Interiorblogger legt man eben auch Wert auf die Optik bei technischen Geräten ..lach!). Was es natürlich nicht einfacher macht!

An dieser Stelle möchte ich übrigens auch kurz darauf hinweisen, dass die T5 dieses Jahr den Red Dort Design Award für ihr schlichtes und schickes Design gewonnen hat! Wenn das mal nicht ein Zeichen ist! 

Und auch wenn Technik nicht unbedingt mein Steckenpferd ist, brauche ich aufgrund meiner Selbständigkeit auch ein gut ausgestattetes Büro und dazu gehört eben auch die ein oder andere Technik, weswegen ich euch heute davon berichten möchte!

Wichtig ist mir bei Technik immer, dass sie mir das Leben erleichtert und es nicht schwerer macht! Denn wer mich kennt, weiß, dass ich nicht unbedingt der geduldigste Mensch bin und wenn ich gefühlt endlos warten muss, bis etwas übertragen oder gespeichert wird, dann bin ich sehr schnell auch mal genervt.. 

Wohngoldstueck_Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Ob die Portable SSD T5 meinen persönlichen Wünschen und Anforderungen gerecht werden konnte, verrate ich euch später – jetzt erzähle ich euch erstmal, was das Gerät grundsätzlich alles kann: 

Facts zur Samsung Portable SSD T5

Die Portable SSD T5 ist in 4 verschiedenen Speichergrößen erhältlich: 

  • 250 GB 
  • 500 GB
  • 1 TB
  • 2 TB

In 250 GB + 500 GB im schönen Ocean Blue und in 1 TB + 2 TB in elegantem Deep Black. (Zum testen habe ich 1 TB in Deep Black). 

Was tatsächlich besonders (positiv) hervorzuheben ist, ist die Größe und das Gewicht. Die SSD wiegt nur 51g und ist mit den Maßen 57,3mm x 74mm kleiner als eine handelsübliche Visitenkarte. Auch mit ihrer die Höhe von 10,5mm ist sie ein kleines, flaches Wunder! Perfekt also für alle, die viel unterwegs sind!

Wohngoldstueck_Samsung Portable SSD T5 Home Office

Was die Portable SSD T5 besonders auszeichnet, ist die außerordentlich hohe Geschwindigkeit von 540MB/s, mit der die Daten übertragen werden. Dies ist laut Samsung bis zu 5x schneller, als bei den meisten anderen externen Speichermedien. Dies ist vor allem von Vorteil, wenn ihr viele Videos oder hochauflösende Fotos habt. Und auch gut für Menschen wie mich, die nur mit wenig Geduld geboren wurden! 

Auch wenn sie mal aus Versehen runterfällt, übersteht sie mit dem robusten Vollmetallgehäuse aus Aluminium einen Sturz aus bis zu 2m Höhe, ohne dass euren Daten etwas passiert! Für den ein oder anderen Tollpatsch ist das sicher nicht ganz unwichtig! 

Solltet ihr vertrauliche Daten auf der SSD speichern, könnt ihr diese mit einem Passwort schützen. 

Kompatibel ist die SSD mit Windows, Mac und Android. Dies gilt hauptsächlich für PC’s und Notebooks, aber teilweise auch für SmartphonesTablets und Smart TV’s. Eine Liste der kompatiblen Smartphones, Tablets und Smart TV’s findet ihr hier, ganz unten unter ‘Compatible Devices’. 

Für den Anschluss an die einzelnen Geräte, liegen der Lieferung ein USB-Kabel C auf C (neuere Geräte) sowie ein C auf A Kabel (für ältere Geräte) bei. Was ihr bei dem älteren Anschluss nur wissen müsst, ist, dass hiermit leider nicht die versprochene Höchstgeschwindigkeit von 540MB/s garantiert werden kann.

Was ich etwas schade finde, ist, dass der Lieferung kein Micro USB Kabel beiliegt, welches z.B. für Smartphones oder Tablets genutzt wird. 

Eine Software gibt es natürlich auch für die SSD und für Smartphones und Tablets auch eine App, die ähnliche Funktionen zur Verfügung stellt. 

Auf die SSD wird euch von Samsung übrigens eine Garantie von 3 Jahren gewährt. 

Wohngoldstueck_Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Mein persönliches Fazit 

Ich konnte mich ja bereits in Berlin von den Vorzügen der Portable SSD T5 überzeugen und sie wäre mit Sicherheit mein neues Speichermedium geworden, wenn sie auch mit meinem aktuellen Smartphone kompatibel wäre! Das wäre für mich (mit meiner immer erschöpften Speicherkapazität) DIE Traumlösung schlechthin gewesen, da sie in allen anderen Punkten absolut meinen Anforderungen entspricht! Da dies aber leider, leider nicht der Fall ist, ist es eben auch nicht die perfekte Rundumlösung für meine persönlichen Bedürfnisse und ich werde mich wohl weiterhin auf die Suche begeben müssen. 

Ob ich da an anderer Stelle allerdings zufriedenstellender fündig werde, bleibt auch fraglich. Aber.. wenn ich ein Speichermedium ausschließlich für meinen PC und für mein Notebook auf Reisen benötigen würde, dann wäre sie sofort meins! Vor allem wegen der optimalen Größe und Schnelligkeit!

Zugegeben, ganz günstig ist sie auch nicht, angefangen bei 130€ für die kleinste Version, bis hin zu 700€ für die größte. Aber, Qualität hat dann auch eben ihren Preis und es ist auf jeden Fall seit langem mal wieder ein Speichermedium, das mich sehr neugierig gemacht hat. 

Samsung Event in Berlin 

Auf dem Event in Berlin waren übrigens Blogger & Influencer aus den verschiedensten Bereichen eingeladen: Food, Lifestyle, Fashion, Reisen, Musik, Technik und Interior.. ich war für Letzteres vor Ort und fand die Idee recht spannend, wie man die Portable SSD auf die einzelnen Bereiche übertragen kann. 

Es gab für uns im Laufe des Tages verschiedene Stationen, die wir als Team meistern mussten, immer natürlich im Zusammenhang mit dem Speichermedium.

Im Interiorbereich ging es zum Beispiel darum, einen Raum zu planen und den Raumplan nachher auf der SSD abzulegen, im Food Bereich wurde die SSD dafür genutzt, um sich ein Smoothie Rezept aufzurufen und dieses nachzumixen. 

Ein schöner Tag mit viel Abwechslung und hier findet ihr ein paar Impressionen: 

Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Samsung Portable SSD T5 Home Office Wohngoldstück

Alles Liebe, Carina ♡

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*